eng | rus
filters query params help
query: bringen
F. Nietzsche Also Sprach Zarathustra

Ich bringe den Menschen ein Geschenk."

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

But I'd better take him his fan and gloves--that is, if I can find them.' As she said this, she came upon a neat little house, on the door of which was a bright brass plate with the name 'W.

A. Dante Divina Commedia

che tu mi meni là dov'or dicesti,

M.Heidegger Sein und Zeit

Die Betrachtungen über Descartes sollten zur Einsicht bringen, daß der scheinbar selbstverständliche Ausgang von den Dingen der Welt, ebensowenig wie die Orientierung an der vermeintlich strengsten Erkenntnis von Seiendem, die Gewinnung des Bodens gewährleisten, auf dem die nächsten ontologischen Verfassungen der Welt, des Daseins und des innerweltlichen Seienden phänomenal anzutreffen sind.

Herman Hesse Siddhartha

"Bring ihn zur Stadt, bringe ihn in seiner Mutter Haus, es werden noch Diener dort sein, denen gib ihn.

F.Kafka Prozess

»Frauenhände bringen doch im stillen viel fertig«, dachte er, er hätte das Geschirr vielleicht auf der Stelle zerschlagen, aber gewiß nicht hinaustragen können.

L.Wittgenstein Tractatus Logico-Philosophicus

Variable sind, die gewisse formale Relationen allgemein zum Ausdruck bringen.

F. Nietzsche Also Sprach Zarathustra

"Mich selber bringe ich meiner Liebe dar, und meinen Nächsten gleich mir" – so geht die Rede allen Schaffenden.

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

'Which would not be an advantage,' said Alice, who felt very glad to get an opportunity of showing off a little of her knowledge. 'Just think of what work it would make with the day and night!

A. Dante Divina Commedia

priegoti ch'a la mente altrui mi rechi:

M.Heidegger Sein und Zeit

Das Bringen vor das Daß der eigenen Geworfenheitob eigentlich enthüllend oder uneigentlich verdeckendwird existenzial nur möglich, wenn das Sein des Daseins seinem Sinne nach ständig gewesen ist.

Herman Hesse Siddhartha

Seine Feinde und Ungläubigen aber sagten, dieser Gotama sei ein eitler Verführer, er bringe seine Tage in Wohlleben hin, verachte die Opfer, sei ohne Gelehrsamkeit und kenne weder Übung noch Kasteiung.

F.Kafka Prozess

»Bring ihm doch zuerst die Suppe«, sagte er, »er soll sich für die Unterredung mit mir stärken, er wird es nötig haben

L.Wittgenstein Tractatus Logico-Philosophicus

Wie kann ihn nun der Strich »~« mit der Wirklichkeit zum Stimmen bringen?

query: bringen
https://basealt.ru