eng | rus
filters query params help
query: nothing
F. Nietzsche Also Sprach Zarathustra

Und nichts Böses wächst mehr fürderhin aus dir, es sei denn das Böse, das aus dem Kampfe deiner Tugenden wächst.

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

There was nothing so very remarkable in that; nor did Alice think it so very much out of the way to hear the Rabbit say to itself, 'Oh dear!

Carlo Collodi Pinocchio

Geppetto, che di tutto quel discorso arruffato aveva capito una cosa sola, cioè che il burattino sentiva morirsi dalla gran fame, tirò fuori di tasca tre pere, e porgendogliele, disse:

A. Dante Divina Commedia

io non vi discernea alcuna cosa.

A. de Saint-Exupéry Le Petit Prince

Il n'avait en rien l'apparence d'un enfant perdu au milieu du désert, à mille milles de toute région habitée.

Herman Hesse Siddhartha

Er trug nur noch die Schambinde und den erdfarbenen ungenähten Überwurf.

Aldous Huxley Brave New World

"Nothing much," she answered. "It's just that this little boy seems rather reluctant to join in the ordinary erotic play.

F.Kafka Prozess

Zufrieden damit, nur seine ruhigen Worte in der fremden Versammlung zu hören, wagte es K. sogar, kurzerhand das Heft dem Untersuchungsrichter wegzunehmen und es mit den Fingerspitzen, als scheue er sich davor, an einem mittleren Blatte hochzuheben, so daß beiderseits die engbeschriebenen, fleckigen, gelbrandigen Blätter hinunterhingen.

George Orwell Nineteen Eighty-Four

Even with nothing written in it, it was a compromising possession.

J.K. Rowling Harry Potter and the Order of the Phoenix

"Nothing," said Harry, knowing perfectly well that Uncle Vernon wouldnt believe him.

L.Wittgenstein Tractatus Logico-Philosophicus

Und nichts am Gesichtsfeld läßt darauf schließen, daß es von einem Auge gesehen wird.

F. Nietzsche Also Sprach Zarathustra

"Auf der Erde ist nichts Grösseres als ich: der ordnende Finger bin ich Gottes" – also brüllt das Unthier.

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

'I shall do nothing of the sort,' said the Mouse, getting up and walking away. 'You insult me by talking such nonsense!'

Carlo Collodi Pinocchio

C’è poco da ridere, — gridò Pinocchio impermalito. — Mi dispiace davvero di farvi venire lacquolina in bocca, ma queste qui, se ve ne intendete, sono cinque bellissime monete doro.

A. Dante Divina Commedia

cosa non fu da li tuoi occhi scorta

A. de Saint-Exupéry Le Petit Prince

Rien.

Herman Hesse Siddhartha

Es ist an Meinungen nichts gelegen, sie mögen schön oder häßlich, klug oder töricht sein, jeder kann ihnen anhängen oder sie verwerfen.

Aldous Huxley Brave New World

"Nothing?"

F.Kafka Prozess

Nun, ihr seid nicht nutzlos hier gewesen, hoffe ich, entweder habt ihr euch darüber unterhalten, daß jemand die Verteidigung der Unschuld von euch erwartet hat, oder aberlaß mich oder ich schlage«, rief K. einem zitternden Greis zu, der sich besonders nahe an ihn geschoben hatte – »oder aber ihr habt wirklich etwas gelernt.

George Orwell Nineteen Eighty-Four

This was not illegal (nothing was illegal, since there were no longer any laws), but if detected it was reasonably certain that it would be punished by death, or at least by twenty-five years in a forced-labour camp.

J.K. Rowling Harry Potter and the Order of the Phoenix

"Nothing," said Harry, slightly less calmly. "That wasnt me —"

L.Wittgenstein Tractatus Logico-Philosophicus

Der Punkt, an dem das Gleichnis hinkt, ist nun der: Wir können auf einen Punkt des Papiers zeigen, auch ohne zu wissen, was weiß und schwarz ist; einem Satz ohne Sinn aber entspricht gar nichts, denn er bezeichnet kein Ding (Wahrheitswert), dessen Eigenschaften etwa »falsch« oder »wahr« hießen; das Verbum eines Satzes ist nicht »ist wahr« oder »ist falsch« – wie Frege glaubte -, sondern das, was »wahr ist«, muß das Verbum schon enthalten.

query: nothing
https://basealt.ru