filters query params help
tat
M.Heidegger Sein und Zeit

Die Stimme ist etwas, das auftaucht, in der Abfolge der vorhandenen Erlebnisse seine Stelle hat und dem Erlebnis der Tat nachfolgt.

Голос есть нечто, что всплывает, имеет свое место в последовании наличных переживаний и следует за переживанием поступка.

Herman Hesse Siddhartha

In der Tat hatte er niemals sich an einen anderen Menschen ganz verlieren und hingeben können, sich selbst vergessen, Torheiten der Liebe eines anderen wegen begehen; nie hatte er das gekonnt, und dies war, wie ihm damals schien, der große Unterschied gewesen, der ihn von den Kindermenschen trennte.

Indeed, he had never been able to lose or devote himself completely to another person, to forget himself, to commit foolish acts for the love of another person; never he had been able to do this, and this was, as it had seemed to him at that time, the great distinction which set him apart from the childlike people.

A. Dante Divina Commedia

Quest'opera li tolse quei confini».

142 За это он и не остался там".

This action has released him from those confines.

Die Tat hat jene Schrank’ ihm weggeschafft.

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

They were indeed a queer-looking party that assembled on the bank--the birds with draggled feathers, the animals with their fur clinging close to them, and all dripping wet, cross, and uncomfortable.

El grupo que se reunió en la orilla tenía un aspecto realmente extraño: los pájaros con las plumas sucias, los otros animales con el pelo pegado al cuerpo, y todos calados hasta los huesos, malhumorados e incómodos.

Es war in der Tat eine wunderliche Gesellschaft, die sich am Strande versammelte die Vögel mit triefenden Federn, die übrigen Tiere mit fest anliegendem Fell, Alle durch und durch naß, verstimmt und unbehaglich. -

F.Kafka Prozess

Vielleicht taten sie das nicht in jedem Prozeß, gewiß, das war nicht wahrscheinlich, es gab dann wohl wieder Prozesse, in deren Verlauf sie dem Advokaten für seine Dienste Vorteile einräumten, denn es mußte ihnen ja auch daran gelegen sein, seinen Ruf ungeschädigt zu erhalten.

Может быть, они вели себя так не в каждом процессе, это вряд ли было возможно; наверно, случались и такие процессы, когда они помогали адвокату за его услуги, ведь они сами были заинтересованы в том, чтобы поддерживать в чистоте его репутацию.

M.Heidegger Sein und Zeit

Die Erfahrung eines warnenden Gewissens sieht die Stimme wiederum nur orientiert auf die gewollte Tat, vor der sie bewahren will.

Опыт предостерегающей совести рассматривает ее голос опять-таки лишь в ориентации на намеченный поступок, от которого она хочет предостеречь.

Herman Hesse Siddhartha

Er liebte Siddharthas Auge und holde Stimme, er liebte seinen Gang und den vollkommenen Anstand seiner Bewegungen, er liebte alles, was Siddhartha tat und sagte, und am meisten liebte er seinen Geist, seine hohen, feurigen Gedanken, seinen glühenden Willen, seine hohe Berufung.

He loved Siddhartha's eye and sweet voice, he loved his walk and the perfect decency of his movements, he loved everything Siddhartha did and said and what he loved most was his spirit, his transcendent, fiery thoughts, his ardent will, his high calling.

Il aimait dans Siddhartha ses yeux et sa voix caressante, il aimait sa démarche et la grâce accomplie de ses mouvements, il aimait tout ce que Siddhartha disait et faisait; il aimait par-dessus tout son esprit, sa pensée élevée, fougueuse, sa volonté ardente, sa haute destinée.

A. Dante Divina Commedia

Allor fec'io come color che vanno

127 Тогда, как тот, кому неощутимо

Then did I even as they do who are going

Da tat ich jenen gleich, die, sonder Acht,

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

– Non andai mai da lui, — disse la Falsa-testuggine con un sospiro: — dicevano che insegnasse Catino e Gretto.

'So he did, so he did,' said the Gryphon, sighing in his turn; and both creatures hid their faces in their paws.

« Je n’ai jamais suivi ses cours, » dit la Fausse-Tortue avec un soupir ; « il enseignait le Larcin et la Grève. » « C’est ça, c’est ça, » dit le Griffon, en soupirant à son tour ; et ces deux créatures se cachèrent la figure dans leurs pattes.

»Das tat er auch, das tat er auch, und besonders Laß sein,« sagte der Greif, indem er ebenfalls seufzte, worauf beide Tiere sich das Gesicht mit den Pfoten bedeckten.

F.Kafka Prozess

K. tat, als hätte er ihr Benehmen nicht bemerkt, und fragte: »Kennst du den Maler Titorelli?«

К. притворился, что не заметил ее уловок, и спросил: – А ты знаешь художника Титорелли?

K. pretended not to notice her behaviour and asked, "Do you know Titorelli, the painter?"

M.Heidegger Sein und Zeit

Damit verliert auch der weitere Einwand seine Kraft, die existenziale Interpretation übersähe, daß sich der Gewissensruf je auf eine bestimmte »verwirklichte« oder gewollte Tat beziehe.

Тем самым теряет свою силу и еще один упрек, будто экзистенциальная интерпретация упускает из виду, что зов совести всегда относится к определенному "осуществленному" или намеченному поступку.

Herman Hesse Siddhartha

Nach einer Stunde, da kein Schlaf in seine Augen kam, stand der Brahmane von neuem auf, tat Schritte hin und her, trat vor das Haus, sah den Mond aufgegangen.

After another hour, since no sleep had come over his eyes, the Brahman stood up again, paced to and fro, walked out of the house and saw that the moon had risen.

A. Dante Divina Commedia

volse le sue parole così poscia:

Так, речь начав, на них отозвалась:

Thus her discourse directed afterwards:

Und tat den heil’gen Scharen dieses kund:

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

Just then her head struck against the roof of the hall: in fact she was now more than nine feet high, and she at once took up the little golden key and hurried off to the garden door.

Gerade in dem Augenblick stieß sie mit dem Kopf an die Decke: sie war in der Tat über neun Fuß groß: Und sie nahm sogleich den kleinen goldenen Schlüssel auf und rannte nach der Gartenthür.

F.Kafka Prozess

»Wie?« fragte K., er tat absichtlich, als verstehe er den Maler nicht völlig, »es ist doch ein Richter, der auf dem Richterstuhl sitzt?«

– Как? – переспросил К., нарочно сделав вид, что не понимает художника. – Но ведь в кресле сидит судья!

"How's that?" asked K. pretending not fully to understand what the painter said. "That is a judge sitting on the judge's chair, isn't it?"