eng | rus
filters query params help
query: unter
F. Nietzsche Also Sprach Zarathustra

"Das stolzeste Thier unter der Sonne und das klügste Thier unter der Sonnesie sind ausgezogen auf Kundschaft.

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

Alice crouched down among the trees as well as she could, for her neck kept getting entangled among the branches, and every now and then she had to stop and untwist it.

A. Dante Divina Commedia

che 'n sù si stende, e da piè si rattrappa.

Eco Umberto Il Nome della Rosa

E Malachia continuò, citando dallo stesso testo: Erd ob un himel unter das sult ir hân besunder Vür aller Wunder ein Wunder.

M.Heidegger Sein und Zeit

Wird aber unter dem Sichzeigenden das Seiende verstanden, das etwa im Sinne Kants durch die empirische Anschauung zugänglich ist, dann kommt dabei der formale Phänomenbegriff zu einer rechtmäßigen Anwendung.

Herman Hesse Siddhartha

Wie sollte denn unter so vielen gelehrten Männern, unter so viel Brahmanen, unter so vielen strengen und ehrwürdigen Samanas, unter so viel suchenden, so viel innig beflissenen, so viel heiligen Männern keiner den Weg der Wege finden?"

F.Kafka Prozess

K. wollte unter dem ersten Eindruck gleich hinlaufen, auch dachte er, allen würde daran gelegen sein, dort Ordnung zu schaffen und zumindest das Paar aus dem Saal zu weisen, aber die ersten Reihen vor ihm blieben ganz fest, keiner rührte sich, und keiner ließ K. durch.

L.Wittgenstein Tractatus Logico-Philosophicus

Daß etwas unter einen formalen Begriff als dessen Gegenstand fällt, kann nicht durch einen Satz ausgedrückt werden.

F. Nietzsche Also Sprach Zarathustra

Auch unter ihnen sind Helden; Viele von ihnen litten zuviel -: so wollen sie Andre leiden machen.

Lewis Carroll Alice's Adventures in Wonderland

'You may not have lived much under the sea--' ('I haven't,' said Alice)-- 'and perhaps you were never even introduced to a lobster--' (Alice began to say 'I once tasted--' but checked herself hastily, and said 'No, never')

A. Dante Divina Commedia

E quando noi a lei venuti semo,

M.Heidegger Sein und Zeit

Im Horizont der Kantischen Problematik kann das, was phänomenologisch unter Phänomen begriffen wird, vorbehaltlich anderer Unterschiede, so illustriert werden, daß wir sagen: was in den Erscheinungen, dem vulgär verstandenen Phänomen je vorgängig und mitgängig, obzwar unthematisch, sich schon zeigt, kann thematisch zum Sichzeigen gebracht werden und dieses Sich-so-an-ihm-selbst-zeigendeFormen der Anschauung«) sind Phänomene der Phänomenologie.

Herman Hesse Siddhartha

Sie waren unter den Bäumen gesessen, im Gespräch, und Kamala hatte nachdenkliche Worte gesagt, Worte, hinter welchen sich eine Trauer und Müdigkeit verbarg.

F.Kafka Prozess

Er überlegte unter Seitenblicken nach dem Studenten, wie er ihn möglichst schnell wegschaffen könnte, und es war ihm daher nicht unwillkommen, als der Student, offenbar gestört durch K.s Herumgehen, das schon zeitweilig zu einem Trampeln ausgeartet war, bemerkte:

L.Wittgenstein Tractatus Logico-Philosophicus

Wenn man unter Ewigkeit nicht unendliche Zeitdauer, sondern Unzeitlichkeit versteht, dann lebt der ewig, der in der Gegenwart lebt.

query: unter
https://basealt.ru